Gurkengulasch á la Muhs

Hanna von Hoerner, Oftersheim

 

Gurkengulasch á la Muhs

 

2 ½ große Salatgurken

500 g gemischtes Hackfleisch

1 Ei Salz und Pfeffer

2 mittlere Zwiebeln

5 EL Essig

3 EL Butter

5 EL Mehl

Gurken schälen, längs in 4 Streifen schneiden, dann in große Würfel schneiden und mit den klein gehackten Zwiebeln, Essig, Salz und Pfeffer in wenig Wasser köcheln, bis sie leicht glasig sind. Hackfleisch mit Ei, Salz und Pfeffer mischen und zu kleinen Bällchen formen, mit wenig Wasser ca. 40 Min. garen. Mit Butter und Mehl eine dunkle Einbrenne zubereiten, diese mit Hack- fleischbällchen und Kochsud zu den Gurken geben. Alles noch ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Mit Essig abschmecken - dazu passen am besten Salzkartoffeln! Guten Appetit! (Wenn es ganz gut schmecken soll, über Nacht ziehen lassen!)